Ronchedone 2016 Cà dei Frati Magnum 1,5 L.

29,50 € tax incl.

New product

102 Items

The minimum purchase order quantity for the product is 3

KLASSIFIZIERUNG IGT
Jahrgang 2016
Anbauregion Veneto
Rebsorten Marzemino, Sangiovese and 10% Cabernet
Ausbau Barrique
Inhalt 1,5 L.
Trinktemperatur 16°
Lagerfähigkei 3/10 ANNI
Il nostro Giudizio 95/100
Anbau konventionell

Ronchedone


In dem Gebiet, in dem sich die ersten Moränenhügel erheben, werden bemerkenswerte und kräftige Rotweine erhalten, und Ronchedone ist der ultimative Beweis dafür. Sehr beliebt von dem Moment an, als es begann zu erkennen, dass bestimmte Zonen und bestimmte Mikroklima geeignet waren, einen solchen Wein zu erhalten. Marzemino, Sangiovese und 10% Cabernet bilden einen Wein, der nicht unbemerkt vorbeigehen kann. Sehr reich an der Nase mit einem Hauch von roten Früchten, zerkleinerten Blaubeeren, Marasca-Kirschen in Alkohol, Balsamico und Marmeladenaromen. Am Gaumen ist er kraftvoll und einschneidend, sauber, pikant mit der feinen Säure, die das Land Benaco ist. Perfekt, um mittelgroßes bis gut gekochtes rotes Fleisch, Federn und Fell, gewürzten Käse, reiche Pasta und Suppe mit Fleisch zu begleiten.


Technische Daten


Verwendete Reben: Marzemino, Sangiovese und 10% Cabernet
Von den Weinbergen: Ronchedone - Desenzano del Garda
La Tür - Desenzano del Garda
Bodenbeschaffenheit: Kalkstein - Ton, Kalk und Sand
Anbausystem: Einfache Guyot und Sporn Cordon
Pflanzdichte: 2,30 x 0,70
Ertrag pro Hektar: 80 Zentner
Art der Weinherstellung: Mazeration in Stahl mit längerem Kontakt
Malolaktische Gärung: in Barriques
Verfeinerung und Entwicklung: in Barriques für 14 Monate, gefolgt von 10 Monaten in der Flasche
Alkoholgehalt: 14,5%
Gesamtsäure: 6,00 g / l
Flüchtige Säure: 0,42 g / l
pH: 3.60
Trockenextrakt: 36 g / L

i Sirmione (BS)

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

30 andere Artikel in der gleichen Kategorie: